Flotte Süd

Die Flotte Deutschland-Süd hat ihr Heimatrevier auf den oberbayerischen Seen, insbesondere
auf dem Starnberger See. Wir begrüßen ebenso Segler vom Tegernsee, Ammersee, Chiemsee
und Brombachsee. Gemeinsame Törns führten uns bereits ans Mittelmeer z.B. in die Adria und Ägäis
und ermöglichten uns freundschaftliche Kontakte zu den kroatischen und slowenischen Flotten.
 
Im Sommer verabreden wir uns zum spontanen Wochenend-Segeln auf den bayerischen Seen.
Unsere Flotte umfasst inzwischen fünf Eignerschiffe auf dem Starnberger See und ermöglicht somit
einen sehr abwechselungsreichen Segelsport.
 
Regelmäßig treffen wir uns am Abend zu den Plaudermeetings in der Münchner Innenstadt.
Dazu sind alle Mitglieder und Interessenten herzlich eingeladen.
 
Im Sommer und Winter richten wir ein großes Meeting mit seglerischem und kulturellen Bezug aus.  
Dazu freuen uns stets über Gäste und Freunde benachbarter Flotten.